Home
Information
Beirat / Kontakt
Beiträge
Ruderanfänger
Ruhrpegel
 
Termine
Gastronomie
Clubnachrichten
Fotos
Presseberichte
Wanderfahrten
 
Links
Disclaimer
Datenschutz
Impressum

Aktuelles Bild

Webcam

Presseberichte

Gold für Nicolas Fuest

04. Juli 2019

Bei den deutschen Meisterschaften im Rudern in Brandenburg an der Havel vom 20. bis zum 23. Juni konnte Nicolas Fuest vom Essen-Werdener Ruder-Club (EWRC) mit seinen Mannschaftskameraden aus Essen und Mülheim im Achter die Goldmedaille errudern. Dieses Team war bereits über die gesamte Saison ungeschlagen und machte auch im Finale vom ersten Schlag an klar, dass sie die Favoritenrolle zurecht inne hatten: Mit einem klaren Start-Ziel-Sieg sicherten sie sich die Goldmedaille.
Nicht ganz so erfolgreich verlief es für Nicolas im Vierer mit Steuermann. Mit seinen Teamkollegen aus dem siegreichen Achter schieden sie trotz eines guten Rennverlaufs im Hoffnungslauf aus und verpassten die Qualifikation für das Halbfinale.
Ebenfalls bei den deutschen Meisterschaften am Start war Nicolas´ Vereinskollege Lennart Van Beem vom Essen-Werdener Ruder-Club. Als Leichtgewichtsruderer stand ihm vor dem eigentlichen Start noch eine weitere Hürde bevor: die Waage. Dank seiner guten Vorbereitung konnte Lennart das erforderte Gewicht von maximal 65kg einhalten und im Leichtgewichtseiner der 15-und 16-jährigen Jungen an den Start gehen. Unter den insgesamt 28 Startern konnte Lennart sich über mehrere Läufe schließlich für das B-Finale qualifizieren und erreichte dort einen guten vierten Platz. Insgesamt kann er auch mit dieser Top 10-Platzierung innerhalb eines starken Starterfeldes sehr zufrieden sein.


Cathrin Crämer








by Mark Borrmann